Das Update auf WordPress 2.6 war erfolgreich

Aufgrund der umfangreichen Änderungen hatte ich das Update auf WordPress 2.6 ja nun schon einige Tage vor mir her geschoben, doch gerade ging mir die Versionsmeldung derart auf den Zeiger, dass ich kurzerhand die neuen Dateien auf den Server geschoben habe.

Bisher läuft das System jedenfalls alles ohne Probleme und inkl. Backup war die Geschichte auch in max. 10 Minuten erledigt. Die neue Versionierung für Artikel habe ich jedenfalls direkt deaktiviert, denn da ich hier noch allein schreibe, bedeutet dieses nur eine unnötige Belastung für die Datenbank. Wenn Ihr auf das Features ebenfalls verzichten könnt, dann tragt dazu einfach den folgenden Code in eure wp-config.php ein.

define('WP_POST_REVISIONS', false); // Versionierung deaktivieren
// ... oder aber ...
define('WP_POST_REVISIONS', 3); // max. 3 Versionen speichern

Wenn Ihr die Datei nicht editieren möchtet, dann könnt Ihr euch auch einfach dieses kleine Plugin downloaden, denn damit geht es noch einfacher.

Ansonsten kann ich noch diese Anleitung empfehlen!

1 comment for “Das Update auf WordPress 2.6 war erfolgreich

  1. 26. Juli 2008 at 19:36

    Hallo Sascha, freut mich, dass dein Upgrade erfolgreich war und Danke für die Erwähnung meiner Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.