Neue Guidelines für Google Maps / Earth

Google hat für seine Dienste Maps und Earth einen neuen Leitfaden online gestellt, der u.a. auf die Nutzung von Screenshots in der eigenen Website eingeht. So heißt es dort:

Copyright attribution text and Google logo must be visible inside the screen and cannot be obstructed or modified by any means.

und

All uses of Google Maps and Google Earth must provide attribution to Google and our content providers similar to what is shown to the users of our products today. You may not modify, minimize or obstruct copyright attribution text or the Google logo by any means. The attribution text must be legible and must use a font size of 6 points or greater. If for some reason this cannot be done in a screen shot, separate attribution text must be provided in a reasonably apparent location with special permission.

Für mich und andere bedeutet das nichts anderes, als das es nun gestattet ist, die Screenshots von Maps bzw. Earth – Karten in die eigene Website einzubinden, wenn der Copyright – Hinweis nicht verändert wird. Bei kommerziellen Projekten würde ich aber trotzdem dazu raten, vor dem offiziellen Einbau eine professionelle Rechtsberatung in Anspruch zu nehmen.

[via. Robert Basic]

1 comment for “Neue Guidelines für Google Maps / Earth

  1. 11. August 2008 at 19:36

    Hallo,
    wir lassen das mal prüfen, mal schauen was man uns die RA mitteilt.

    Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.