PremiumRating – Plugin die zweite

Heute durften wir ein weiteres Plugin für easyLink V3 fertigstellen und für die endgültige Übergabe an den Kunden vorbereiten. Wunsch des Kunden war es diesmal gewesen, seinen Besuchern nicht nur eine erweiterte Bewertungsmöglichkeit anzubieten, sondern der Besucher sollte auch davon abgehalten werden, eine negative Meinung über den Anbieter abzugeben.

Realisiert wurde das ganze letztendlich auf Basis des Plugin PremiumRate, dass jedoch in einigen Teilen von uns nochmals modifiziert und teilweise auch erweitert werden musste. Die neue Variante wertet die Einträge zwar noch immer nach bestimmten Kategorien, doch sind die bisher genutzten Sterne weggefallen.

Stattdessen bewertet der Besucher ausschließlich die Kategorien, der er als besonders positiv empfunden hat und so können negative Bewertungen und Nachteile für den Betreiber direkt im Vorfeld ausgeschlossen werden. Selbstverständlich verfügt auch diese Variante des Plugin über die Möglichkeit der Moderation und über die Ausgabe einer Gesamtbewertung für den jeweiligen Anbieter in der Sidebar oder im Hauptbereich der Detailseite.

Wenn Ihr euch ein eigenes Bild von der Funktionsweise machen möchtet, dann schaut einfach mal hier rein, denn momentan läuft das Plugin noch zu Testzwecken auf unserem Server.

Bitte habt jedoch Verständnis dafür, dass auch dieses Plugin individuell auf Wunsch eines Kunden angefertigt wurde und deshalb von uns in dieser Form nicht im Shop angeboten werden kann.

Solltet Ihr gute Ideen für eigene Plugins haben und Ihr könnt diese nicht selber umsetzen, dann zögert nicht länger, sondern schreibt mir doch einfach kurz eine Mail.

2 comments for “PremiumRating – Plugin die zweite

  1. Jens
    7. Mai 2009 at 15:47

    Hallo, das Plugin ist zwar ganz gut. Aber mir würde doch eher das reguläre PremiumRate gefallen. Vielleicht werde ich so eines bei euch in Auftrag geben (Kosten?) oder Ihr könnt es doch irgendwie in eurem Shop anbieten. Werde jedenfalls noch ein bisschen warten. Gruß, Jens.

  2. 31. August 2009 at 03:18

    Fein, dass sichert bestimmt weiterhin den Erfolg von eaysLink, und treibt mich heftig in die Überlegung ein Vereichnis darüber aufzubauen ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.