Support & Entwicklung von easyLink v2 wird eingestellt

An dieser Stelle möchten wir euch darüber informieren, dass wir ab 01.01.2010 sowohl den Support, als auch die Weiterentwicklung von easyLink v2.x vollständig einstellen werden.

Wir haben uns diesen Schritt gewiß nicht leicht gemacht, doch die Gründe für eine solche Entscheidung liegen letztendlich ganz klar auf den Hand, denn mit easyLink v3 steht den Nutzern nicht nur eine leistungsfähigere, sondern auch eine wartungsärmere Plattform zur Verfügung.

Auch in Punkto Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit wurde die V3 nach aktuellen Standards entwickelt und schon allein das macht eine Weiterentwicklung der V2 mehr als sinnlos. Oft haben wir uns in den letzten Wochen gefragt, in welche Richtung sich die v2 noch bewegen könnte, doch letztendlich ist die logische Konsequenz bei einer Weiterentwicklung der V2 Engine nun einmal das aktuelle Konzept der V3 und damit dürfte auch klar sein, dass es wirtschaftlich einfach keinen Sinn macht,  etwas zu entwicklen, was ja letztendlich schon vorhanden ist.

Ab 01.01.2010 werden wir daher unsere Energien auf die Weiterentwicklung der V3 und auf die vollständige Überarbeitung der Software easyTrade konzentieren. Auch wenn der offizielle Support von unserer Seite her eingestellt wird, bedeutet dieses jedoch nicht, dass sämtliche easyLink v2 Nutzer in Zukunft ohne Ansprechpartner darstehen, denn in wir sind uns sicher, dass das es auch weiterhin entsprechende freiwillige Unterstützung aus der Community geben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.