Facebook nun mit eigener Retweet-Funktion

Es wurde ja schon lange darüber spekuliert, ob Facebook irgendwann die aus Twitter bekannte Retweet-Funktion übernehmen wird und jetzt scheint es wohl endlich soweit zu sein, denn seit gestern Abend findet Ihr innerhalb der Funktion „Teilen“ einen neuen Hinweispunkt mit der Bezeichnung via oder zu deutsch über.

Wenn Ihr zukünftig also eine Information mit euren Freunden über Facebook teilen möchtet, dann wird vom System automatisch eine entsprechende Quelleninformationen an die Nachricht angefügt. Durch diesen kleinen Hinweis erhalten eure Freunde nun die entsprechenden Statusupdates in ihrer Timeline auch dann, wenn die geteilten Inhalte nicht von euch selbst, sondern von Dritten verbreitet wurden.

Derzeit steht die Retweet-Funktion jedoch lediglich innerhalb der „Links“ zur Verfügung. Ob eine Implementierung möglicherweise auch bei den veröffentlichten Bildern oder bei den normalen Statusupdates folgen wird, ist momentan noch leider nicht bekannt. Sicher dürfte jedoch schon jetzt sein, dass diese neue Funktion für Facebook selbst ein ziemlich großer Schritt nach vorne ist, denn durch die neue Quellenangabe öffnen sich möglicherweise viele Türen für Aggregatoren wie z.B. TweetMeme.

1 comment for “Facebook nun mit eigener Retweet-Funktion

  1. 18. Januar 2010 at 11:32

    Naja, die Twittermania greift auchbei Facebook um sich. Mal sehen, welche Features noch kommen. Lieber wäre mir, das Teil wäre mal weniger unübersichtlich und schneller …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.